Erleben Sie den Siegermuni live!

Das Tier auf dem Foto ist der Siegermuni des Emmentalischen Schwingfests 2020. Noch grast er auf der Weide. Am Samstag, 31. August 2019, hat er seinen ersten Auftritt in der Öffentlichkeit: am Fest „Vor-Freude herrscht“ beim Hasenlehn-Schulhaus in Trubschachen. Dort wird an der Munitaufe das Geheimnis gelüftet, wie das imposante Tier heisst und wer seine Taufpaten sind.

Das Fest „Vor-Freude herrscht“ ist aber mehr als eine Munitaufe. Auf die Besucherinnen und Besucher wartet ein reichhaltiges Programm:

13 bis 16 Uhr
Schnupperschwingen für Kinder und Jugendliche;
Schätzwettbewerb um zwei Tickets für das Emmentalische Schwingfest 2020;
Info-Stand für alle Fragen rund um „Trubschachen 2020“;
Zeichnungstisch;
Festwirtschaft.

14 bis 15 Uhr
Autogrammstunde mit den Schwingern Matthias Aeschbacher und Heinz Habegger.

15.30 Uhr
Munitaufe.

Der Eintritt ist frei.

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen – am Samstag, 31. August, von 13 bis 16 Uhr beim Schulhaus Hasenlehn, Ortbachstrasse 7, Trubschachen.