Blutspendeverein Trubschachen

Der Blutspendeverein Trubschachen ist ein junger Verein. Er wurde im Jahr 2014, nach der Auflösung des Samaritervereins, gegründet. Wir organisieren pro Jahr zwei bis drei Blutspendeaktionen – zum Beispiel am Montag, 16. Dezember 2019, von 17.45 bis 20.45 Uhr. Weiter koordiniert der Blutspendeverein den Rotkreuz-Fahrdienst in Trubschachen. Freiwillige Fahrerinnen und Fahrer begleiten Menschen, die nicht mehr mobil sind, zu medizinischen Terminen.