Stiftung Hasenlehn

Die Stiftung Hasenlehn betreibt im Dorfkern von Trubschachen eine wunderschön restaurierte historische, typisch emmentalische Siedlungsgruppe, bestehend aus Bauernhaus, Stöckli und Spycher. Diese darf in ihrer heimeligen Geschlossenheit und grossen Vielfalt als regionales Kleinod bezeichnet werden.

Stöckli und Spycher aus dem 18. Jahrhundert bieten dem Besucher als Heimatmuseum einen Einblick in die häusliche, bäuerliche und gewerbliche Vergangenheit des Emmentals. Eine liebevoll und vollständig eingerichtete Wohnung lässt uns nachempfinden, wie man im Emmental zu Gotthelfs Zeiten gelebt hat. Käsereieinrichtung, Nagelschmiede, Sattlerei und Schuhmacherei zeigen das traditionelle Kleingewerbe. Das Bauernhaus beherbergt eine Schautöpferei und ein gemütliches Café-Restaurant.

Weitere Informationen: www.stiftung-hasenlehn.ch