Jodlerklub Blapbach

Am 7. Februar 1986 gründeten 14 Männer aus der Umgebung des Blapbachs den Jodlerklub Blapbach. Das Ziel war, zusammen zu singen und die Geselligkeit zu pflegen. Noch heute singen 6 Gründungsmitglieder im Klub mit.

Nebst verschiedenen Auftritten zum Beispiel in der Kirche, in Altersheimen und Privatanlässen organisiert der Klub jeweils im Januar einen Unterhaltungsabend in der Mehrzweckhalle Trubschachen. Die 1.-August-Feier auf dem Howürz ist ebenfalls zum festen Anlass geworden in unserem Tätigkeitsprogramm, nachdem die Blapbach-Chilbi nicht mehr den erwünschten Erfolg brachte.

Im Moment stehen 19 Sänger in unseren Reihen, die mithelfen, das Oberemmentalische Jodlertreffen 2020 durchzuführen. Wir freuen uns, wie schon 2007 zusammen mit dem OK des Emmentalischen Schwingfestes Trubschachen und anderen Vereinen an diesem Grossanlass mitzuarbeiten.